Aktualisierung des Spiels – 16.04.2021

2021-04-16 14:29:01

Soldaten!

In diesem Update werdet ihr die Möglichkeit haben, an dynamischen Schlachten an einer bunten Karte "Ruins" für den "Eroberung"-Modus teilzunehmen. Dank spezieller Mechaniken, wird euch eine breite Reihe von Kampftaktiken zur Verfügung stehen. Noch dazu gibt es zwei neue Aufträge bereits im Spiel.


Neue Karte "Ruins"

Auf der neuen Karte "Ruins" für den "Eroberung"-Modus könnt ihr ein heißes tropisches Klima genießen und verschiedene Strategien anwenden. Die Auseinandersetzung zwischen Blackwood und Warface wird sich zwischen den alten Ruinen in Afrika entfalten. Achtung - der Ort hält böse Überraschungen bereit.

Der Dschungel und die Steintunnel sind voller gefährlicher Gebiete, in denen ihr einen taktischen Vorteil verschaffen und die Bewegungsfreiheit der Feinde einschränken könnt. Verwendet ihr Hebel und Schalter, um die Topologie des Ortes während des Spielens zu ändern und Feinde in alte Fallen zu locken.

Das Ziel der Angreifer ist es, einen Koffer mit einem Entschlüsselungsschlüssel zu beschlagnahmen. Die Aufgabe der verteidigenden Seite ist es, die Daten auf jeden Fall geheim zu halten. Findet einen Hinweis auf die Geheimnisse von Blackwood!


Neue Aufträge

Das Update enthält außerdem zwei neue Aufträge - "Wüstenhunde" und "Kriegshund", die bis zum 30. April aktiv sein werden. Beeilt euch, um eure Kampffähigkeiten zu zeigen und einzigartige Belohnungen zu erhalten.

Wir sehen uns im Kampf, Soldaten. Vorsicht vor Fallen!


Den Artikel besprechen

 

Mehr lesen

Black Friday in Warface
Rabatte von bis zu 60% auf eine Reihe von ausgezeichneten Waffen, Charakter-Skins und ein Set von Boostern. Es ist Zeit, den Soldaten vollständig auszurüsten!
2019-11-27 13:54:24
Demnächst verfügbar: Änderungen an einigen Waffen
Im kommenden Update werden sich die Werte einiger Waffenmodelle ändern. Findet heraus, auf welche Waffen ihr jetzt achten sollten, und stockt euer Arsenal schon im Voraus mit diesen Modellen auf!
2019-09-30 10:40:14

In Kontakt bleiben