Bald verfügbar: neue PvP-Karten

2018-12-15 13:38:23

Soldaten!

Mit dem Dezember-Update stehen einige neue PvP-Karten zur Verfügung. Ihr werdet gegen euren Gegner im heißen Sand von Nevada bestehen, die feindlichen Stellungen in Stadtgebieten überrennen, die Bombe an der Spitze eines Wolkenkratzers entschärfen, im eisigen Gebirge Kontrollpunkte halten und sogar eine Ölbohrinsel stürmen müssen! Seid ihr bereit?


Karte: Trailer Park (Team Deathmatch)

Die feindlichen Soldaten sind in einer kleinen Stadt im US-Bundesstaat Nevada in der Nähe eines Flughafens auftaucht. Da sie nichts Gutes im Schilde führen, müssen wir schnell handeln, und zuerst zuschlagen. Auch wenn wir noch auf einige Aufklärungsinformationen warten, dürfen wir keine Zeit verlieren. Rüstet euch aus und macht euch kampfbereit, der Hubschrauber rückt schon bald aus!

Auf dieser Karte bekommt ihr es mit einer typischen amerikanischen Vorstadt zu tun. Das Schlachtfeld ist voller einstöckiger Häuser, Wohnwagen, Hangar, technischer Fabrikanlagen und jeder Menge Wüstenflora. Und achtet vor allem auf den Flughafen in der Nähe: Dort startende Flugzeuge sorgen in diesem Gebiet für einen Sandsturm, der die Sicht vorrübergehend auf 0 senkt.


Karte: Destination (Platziere die Bombe)

Wir haben Informationen erhalten, wonach der Feind versucht, im Innern eines asiatischen Wolkenkratzers eine Bombe zu platzieren. Da wir an Dach dieses Gebäudes zwei Transmitter besitzen, müssen wir sicherstellen, dass nichts passiert! Wenn es dem Gegner gelingt, auch nur einen einzigen der beiden Transmitter auszuschalten, würden viele Spezialeinsätze in dieser Region gefährdet werden. Das dürfen wir keinesfalls zulassen.

Das Dach selbst ist zwar nicht besonders groß, aber es besitzt mehre Ebenen: Ventilationsschächte, Treibhäuser und genug Orte, um sich kriechend vorzubewegen. Behaltet unbedingt die Umgebung im Auge – der Feind kann aus nahezu jeder Richtung kommen!

Spielerfolge auf der Karte Destination

Erreiche 10/25/50 Mal den 1. Platz

Gewinne 10/25/50 Matches


Karte: Invasion (Sturm)

Der Gegner hat Informationen über ein geheimes Forschungslabor erhalten, in dem an Nuklearwaffen geforscht wird. Wenn der Feind es schaffen sollte, in diesem Territorium Fuß zu fassen, erhält er nicht nur Dokumente und Sprengköpfe, sondern auch reichlich radioaktives Material. Und das in einem eng besiedelten Gebiet! Um den Sektor zu erobern, müssen wir drei Schlüsselpositionen erobern, und zwar eine nach der anderen. Ihr müsst schneller als der Feind sein, sonst ist alles verloren!

Hier bekommt ihr es mit einem städtischen Einsatzgebiet zu tun. Ihr könnt euch auf viele alte und neue, vollgepackte Gebäude einstellen. Die höchsten Punkte werden vermutlich von Scharfschützen besetzt, da sie von hier aus alles im Blickfeld haben. Daher empfehlen wir, Wege zu finden, die Scharfschützen zu umgehen. Und passt unbedingt auf, wo ihr hintretet; das gesamte Gebiet ist vermint! Viel Glück, Soldaten.


Karte: Platform (Blitz)

Das Ziel ist eine zweigeschossige Ölplattform im Atlantik, nahe der Südküste Argentiniens. Und im zweiten Geschoss der Plattform befindet sich eine massive Bombe. Soldaten, ihr wisst, was ihr zu tun habt.

Das verteidigende Team muss sich aufspalten, um die Position zu halten: Die Angreifen haben 4 Punkte, die sie mithilfe von Explosionen niederringen können, das Haupttor und die obere Ebene, die sie still und leise mithilfe von Teamgefährten betreten können. Auch wenn die Zeit knapp ist, solltet ihr nichts überstürzen. Denn der Feind hat vermutliche sämtliche Pfade zur Bombe vermint!

Während ihr euch auf den Ansturm vorbereitet, könntet ihr euch hin und wieder beobachtet fühlen ... Seht euch hierzu einfach mal die Eisschollen an, die im näheren Wasser umhertreiben, und ihr werdet sehen, dass ihr ein Publikum habt, das euch anfeuert! Aber keine Sorge, diese Zuschauer werden bestimmt nichts verraten!

Spielerfolge auf der Karte Platform

Erreiche 10/25/50 Mal den 1. Platz

Gewinne 10/25/50 Matches


Karte: Subzero (Beherrschung)

Es wird Zeit, ins eisige Gebirge zurückzukehren. Ihr erinnert euch vielleicht an diesen Ort. Hier fand vor langer Zeit der Raid ‚Eisiger Gipfel‘ statt. Da wir die Verbindung mit dem Team verloren haben, müssen wir um jeden Preis die feindlichen Kontrollpunkte übernehmen, um mehr Informationen zu erhalten. Wir müssen herausfinden, was hier passiert ist. Aber auch der Gegner wird nicht untätig sein. Und wenn es ihm gelingt, einen Virus einzuspeisen, ist es aus.

Der Kampf in diesem Gebiet findet unter eisigen Bedingungen statt. Ihr könnt euch entweder zwischen den Objekten im Freien bewegen oder euch durch die Gräben vorarbeiten, wenn ihr den Gegner überraschen wollt. Verwendet die technischen Einrichtungen und die Landschaft, um euch zu verbergen, und seid immer wachsam. Aber lasst euch nicht in belanglose Schusswechsel verwickeln. Immerhin müsst ihr die Kontrollpunkte erobern und halten. Und wenn es euch gelingt, mindestens zwei davon dauerhaft zu halten, ist der Sieg euer!


Artikel diskutieren

Mehr lesen

Update: Eisiger Gipfel (20. November)
Der Spielserver hat ein neues Update erfahren! Euch erwarten der neue Raid Eisiger Gipfel, der PvP-Modus Beherrschung, neue Karten für verschiedene Modi, neue Erfolge und vieles, vieles mehr!
2018-11-20 16:30:30
Verbesserung der "Godfather" - Serie
Jetzt sind die Waffen noch tödlicher. Was wurde genau geändert? Lest weiter, um mehr zu erfahren!
2019-12-05 10:37:35

In Kontakt bleiben